• multiply london design festival

Multiply

Die faszinierende „MultiPly” („Vervielfachung”) - den Entwurf eines modularischen Pavillons aus Brettsperrholzplatten vom Tulpenbaumholz vorgefertigt, wird man ab 15. September 2018 in dem Sackler Courtyard des Victoria & Albert Museums (V&A) ansehen können. Die Autoren des Kooperationsprojekts sind: Waugh Thistleton Architects, ARUP und der American Hardwood Export Council (AHEC).

„MultiPly“ ist ein der führenden Projekte für diesjähriges Londoner Design Festival – die jährliche Feier des Designs in der britischen Hauptstadt. Es besteht aus einer Reihe von miteinander verbundenen Räumen, die ineinandergreifen und sich überschneiden, und öffnen den Besuchern neue Blickwinkel auf das Entwerfen und Bauen unserer Häuser und Städte.

Vision

Material

Partner

Medien