Endless Stair („Unzählige Treppen“)

Diese Veröffentlichung erzählt die Geschichte der Endless Stair (wörtlich: „Unzählige Treppen“). Diese hoch aufragende Konstruktion aus Brettsperrholz (BSP) aus American tulipwood (Tulpenbaum), die an Zeichnungen von M. C. Escher erinnert, wurde im September 2013 anlässlich des Londoner Design Festivals vor der Tate Modern errichtet. Es war eine aufregende Erforschung von Raum und Form, eine Pionierleistung im Bereich der Nutzung von BSP aus Laubholz. Sie wurde von dRMM entworfen und von Arup realisiert.

VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: September 2013
KOSTENLOS
AHEC-The-Endless-Stair-1---front-cover_small.png